Cookies Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich ausdrücklich mit dem Einsatz von Cookies und der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zur Nutzung unserer Internetseite zum Zwecke der Verbesserung unseres Internetangebots einverstanden. Diese Einwilligung umfasst auch den Einsatz von Dienstleistern durch uns, wie z.B. Google Analytics, und die Weitergabe von Daten an diese zu diesem Zweck. Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Details ansehen.

HERTALAN® TUV GEPRÜFTE FLACHDACHEINLÄUFE

Die Flachdachabläufe von Hertalan wurden vom TÜV Rheinland / LGA zertifiziert. Die Nennweiten DN 75, 90,110,125 und 160 wurden nach DIN EN 1253 geprüft.

 

Zum kompletten und geprüften System, gehören ein variabler Kiesfangkorb und ein Distanzring zur Rückstausicherung. Ein Flachdachablauf, der speziell bei Flachdachsanierungen mit oder ohne Zusatzdämmung Anwendung findet.

 

Eine geprüfte und handwerksgerechte Systemlösung unter Beachtung der gültigen Fachregelwerke.

TÜV ZERTIFIZIERUNG
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Kiesfangkorb
Distanzring

FORDERUNG DER FLACHDACH RICHTLINIE

Die gültigen Fachregelwerke wie z.B. die Flachdachrichtlinie, Ausgabe Stand Dezember 2011 fordert unter 2.3.5 Dachentwässerung, sowie unter 4.8 Dachentwässerung, entsprechende Mindestvorgaben die bei der Planung und bei der Ausführung zu beachten sind.

 

Die wichtigsten Ausführungen dieser Fachregel beinhalten:

/ Diese Systeme müssen nach DIN EN 1253 entsprechend geprüft und zugelassen sein
Die Grundkörper sind in die Unterkonstruktion zu befestigen 
Flansche sind in der Abdichtungsebene einzulassen
Anschlüsse an die Abdichtung gemäß Aussage des Lieferanten
Systemgerechtes Lieferprogramm einschl. Kiesfangkorb und Rückstausicherung.