KÖNIGLICHE KENTALIS, ST.-MICHIELSGESTEL

imgimgimgimgimgimgimgimgimgimg
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan
Hertalan

In der Ausschreibung war bei diesem Projekt ein traditionelles zweilagiges bituminöses Dachsystem vorgeschrieben. Durch eine überzeugende Berechnung mit den vielen Vorteilen der Verarbeitung von Hertalan EPDM-Planen-Systemen, wurde dieses Projekt schließlich mit EPDM-Planen durchgeführt.
 

Insbesondere führte die einlagige Verarbeitung von EPDM und die schnelle Bearbeitung von schwierigen Details, wie z.B. runde Lichtkuppeln (Durchmesser 2,4 m) zu einer deutlichen Reduzierung der Verlegezeit im Vergleich mit einem bituminösen System.